> Zurück

Jun. G Sack stark Nala + Simba Rasenturnier FVNWS in Kaiseraugst

Roger 18.04.2016

Das war ein Tag, den werden wir nicht so schnell vergessen. Die meisten gingen davon aus, dass das Turnier wegen dem vielen Regen abgesagt werden würde. Doch es kam anders und wir besammelten uns um 8:30 Uhr auf dem Sportplatz "im Liner". Die Begeisterung der Eltern und Trainer hielt sich zu Beginn in Grenzen, doch nach dem ersten Spiel spielte es keine Rolle mehr. Man wurde an diesem Morgen ja nur einmal nass ;-) 

Gespannt schauten wir dem ersten Spiel der Gruppe Simba entgegen. Das erste Turnier wieder auf Rasen!! Wussten unsere kleinen Löwen noch wie sich das anfühlt und dann noch bei diesem Regen?

Und wir wurden mehr als nur belohnt. Der Regen spielte bald keine Rolle mehr und die jungen Löwen spielten sich von Sieg zu Sieg. Nicht nur die Gruppe Simba, nein auch unsere Gruppe Nala gewannen alle Spiele und dies teilweise sehr deutlich.

An dieser Stelle möchte ich auch anfügen, dass das Gewinnen um jeden Preis nicht im Vordergrund stehen darf. Als Trainer und vermutlich auch als Eltern ist man der Gefahr ausgesetzt, dass man den eigenen Ergeiz vor die der Kinder stellt. Die Hauptrolle gehört klar den Kindern und es ist oft mal wichtiger, einen tollen Doppelpass zu spielen, oder ein tolles Dribbling erfolgreich abschliessen zu können, aber dafür auch einmal verlieren zu dürfen.

Unsere jungen Löwen sollen etwas lernen, etwas leisten und ganz viel Spass am Sport haben. Wenn das alles sitmmt, dann kommt das Gewinnen von ganz alleine.

Gratulation und ein grosses Kompliment an unsere Kinder und unsere tolle Fangemeinschaft. Sack stark! Unmittelbar nach dem Turnier hat es aufgehört zu regnen. Welch Zufall ;-)

die wilde Löie