> Zurück

Niederlage zum Start der englischen Woche

Meier Thomas 01.09.2014

 

  Meisterschaftsspiel AS Timau- SV Augst  6:5 (4:2)

  Aufstellung:Sandro, Andri, Chris, Takshan, Yannick, Thylan, Cedric, Guilherme, Nemanja

  Ersatz: Lars, Erlind, Amir

  Zuschauer: Einige

 

Unser 1. Spiel dieser englischen Woche führte uns zum AS Timau. Vor der Garderobe begrüsste ich  den Trainer und seine Spieler ...allle sooo gross. Wie war ich froh als ich erfuhr das es die C Junioren waren smile. Also umziehen und aufs Feld zum einwärmen....und was sahen wir da? Das D von Timau und alle soooo gross....

Aber egal, es muss ja zuerst gespielt werden. Das Spiel lief dann leider an unseren kleinen Augstern vorbei. Nach 9 Minuten bekamen wir das 1:0 und konnten jedoch1 Minute später ausgleichen,

Nach 18.bezw. 22 Minuten bekamen wir nochmals 2 Tore und konnten wiederrum 2 Minuten später auf 3:2 verkürzen. Kurz vor der Pause schoss Timau das 4. Tor und es hiess 4:2 beim Pausentee.

Ich sagte unseren Jungs in der Pause es sei noch nichts verloren, aber wir müssen noch einen Zahn zulegen.

Gesagt getan und das obwohl Timau in der 43. Minute das Tor Nummer 5 schoss jedoch konnte Nemanja eine Minute später verkürzten. Danach war widerum Timau an der Reihe mit ihrem letzten Tor.

Doch die Rot/Weissen zeigten Moral und kamen noch bis auf 6:5 heran...ok hätte das Heimteam seine Chancen genutzt wäre das Resultat höher ausgefallen.

Fazit: Man hat einigen Augstern schon angemerkt das sie vor den TIMAUERN Respekt hatten.

Aber trotzdem wurde nie aufgegeben und weiter gekämpft. Das einzige Manko war das Zusammenspiel welches heute zum teil oder gar nicht vorhanden war. Ich hoffe das einige Jungs noch merken das Fussball ein Mannschaftssport ist.

Morgen Dienstag geht es bereits weiter mit der Meisterschaft, dann heissen wir den Fc Amicitia Riehen in der Augserarena willkommen.

 

Euer Trainer Thomas